Jahresthema

Was bewegt die Region aktuell? Welche Themen beschäftigen die Menschen im Oldenburger Münsterland? Denn dass das Oldenburger Münsterland lebens- und liebenswert ist, ist für uns eine Tatsache, die wir gern kommunizieren. Aber es gibt eben auch Herausforderungen und aktuelle Fragestellungen, die wir mit unseren Jahresthemen angehen. Ein Jahr lang wird ein Thema durch verschiedene Veranstaltungen beleuchtet und mit unterschiedlichen Partner und/oder Fachleuten diskutiert, so u.a.

  • Ökumene im Oldenburger Münsterland (2017)
  • Entwicklung der ländlichen Region (2018)
  • Heimat im 21. Jahrbundert anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Heimatbundes OM (2019)
  • Nachhaltige Flächennutzung – heute (schon) an morgen denken! Denken Sie mit! (2020 und 2021)

Prof. Dr. Michael Braungart hielt auf unserem Münsterlandtag am 6. November 2021 einen fesselnden und inspirierenden Vortrag zum Thema "Cradle to cradle" (Plastikkreislauf). Foto: G. Henneberg

Das neue Jahresthema...

dreht sich aufgrund der vielfältigen Herausforderungen (Corona-Pandemie, Ukraine-Krieg, Energie-Krise u.v.m.) um Fragen des gesellschaftlichen Zusammenhalts: "Zusammenhalten und nicht spalten!"

Im Rahmen unseres Münsterlandtages am 5. November 2022 in Lindern wird unser Impulsredner das Thema aufgreifen und aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten - detaillierte Informationen dazu werden bald folgen.