Schülerpreis OM 2019

Die Preisträger sind folgende (aufgeteilt nach Kategorien):

Kategorie Grundschule:

1. Preis: Grundschule Halen mit der CD "So ist das!" mit Eigenkompositionen, betreuende Lehrkräfte: Peter Boog und Anja Beckermann

Kategorie Sekundarbereich I:

1. Preis: Albertus-Magnus-Gymnasium Friesoythe mit der Projektwoche "Friesoythe 1945 - eine Spurensuche anhand kanadischer Fotos", betreuende Lehrkraft: Torben Koopmann

2. Preis: Albertus-Magnus-Gymnasium Friesoythe mit der Projektwoche "Koks - ein regionales Produkt", betreuende Lehrkraft: Farina Bunjes

3. Preis: Ludgerus-Schule Vechta mit dem Projekt "Phänologischer Kalendergarten", betreuende Lehrkraft: Andrea Hirschfeld

Kategorie Gymnasiale Oberstufe (Facharbeiten):

1. Preis: Facharbeit "Das Reichsarbeitsdienstlager in Heetberg - ein Blick über den Gartenzaun als lokalgeschichtliche Recherche zum Nationalismus in Friesoythe" der Schülerin Kathrin Meemken,  Albertus-Magnus-Gymnasium Friesoythe, betreuende Lehrkraft: Peter Stelter

2. Preis: Projektarbeit "Warum kann das OM der Urbanisierung besser entgegenwirken als alle anderen Regionen in Niedersachsen" der Schülergruppe Hannah Garling, Anna Spieker, Lukas Meyer, Julius Kaiser und Johann-Urban Storck, betreuende Lehrkraft: Dijana Stojanovic

3. Preis: Projektarbeit "Der Konflikt um den Verlauf der Nord-Süd-Stromtrasse durch den Landkreis Cloppenburg und der Versuch einer Kompromisslösung" der Schülergruppe Jessica Hoffmann, Markus Osterloh und Amelie Ruhe, betreuende Lehrkraft: Anke Lüske

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.