Landkreis Cloppenburg Landkreis Vechta

Dokumentensuche

Kommentar

Bitte tragen Sie hier Ihren Kommentar zum Schulportal-OM ein.
Herzlichen Dank!

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Das Formular wurde an uns weitergeleitet!
Wir werden Ihre Nachricht in Kürze erhalten und umgehend bearbeiten.

Aktuelles

Zuletzt eingestellte Dokumente:
18. Januar 2016
Zwangsarbeiter im Oldenburger Münsterland
Kategorie:
Unterrichtsbausteine
22. September 2015
Ideen zum Sprachentag
Kategorie:
Plattdeutsch
25. August 2015
"Rückhaltloses Bekenntnis?" - Kath. Lehrerverein 1933
Kategorie:
Unterrichtsbausteine
30. April 2015
Hochdütsch für Plattdütsche
Kategorie:
Erwachsenenbildung
30. September 2014
Platt mit Hein un Emma
Kategorie:
Materialien für GS
Zuletzt bearbeitete Dokumente:
02. März 2017
Die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt OM
Kategorie:
Der Arbeitsmarkt im OM
16. Februar 2017
Angebote der Thülsfelder Talsperre
Kategorie:
Außerschulische Anbieter
08. Dezember 2016
Schneimann Gedicht
Kategorie:
Jahreszeitliches
27. Januar 2016
Zwangsarbeiter im Oldenburger Münsterland
Kategorie:
Unterrichtsbausteine
22. Januar 2016
Angebote der Thülsfelder Talsperre
Kategorie:
Außerschulische Anbieter

Münsterlandtag 2016 in Steinfeld

Die Einladung zum Münsterlandtag inklusive Programm können Sie unten herunterladen.

Jahrbuch 2017

JETZT ERHÄLTLICH: das Jahrbuch 2017 - für Jeden etwas Interessantes dabei!
Seite aufrufen

Startseite

Der neu geplante Bereich "Schüler für Schüler" ist in Vorbereitung.

Im Bereich Außerschulische Anbieter gibt es

neue Materialien der Universität Vechta

Schulportal-OM - die Region im Unterricht

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Schulportal-OM!

Um unsere Region, unsere Heimat stärker in den Schulen zu verorten, stellt der Heimatbund für das Oldenburger Münsterland dieses Portal zur Verfügung, in dem Lehrerinnen und Lehrer, aber darüber hinaus auch alle Interessierten Unterrichtsmaterial zu verschiedensten Themen kostenlos einsehen, herunterladen und kopieren können.

In der linken Navigationsleiste finden Sie unter "Dokumente" eine Übersicht zur Palette unseres Angebots. Klicken Sie sich durch!

 

Nähere Informationen zum Konzept des Portals, das wir in Zusammenarbeit mit der Oldenburgischen Landschaft entwickeln, finden Sie unter dem Menüpunkt "Konzept" in der oberen linken Navigationsleiste.

Wir sind ein Portal im Aufbau, das noch viele Helfer sucht. Sie können an der weiteren Entwicklung des Portals (mindestens zwei Jahre sind veranschlagt) mitarbeiten, indem Sie

  • uns Ihre Rückmeldung, Anregungen, Ergänzungen und Änderungsvorschläge übermitteln,
  • eigene Ideen, Fundstellen, Arbeitsblätter oder Unterrichtseinheiten zur Verfügung stellen,
  • gemeinsam mit uns weitere Materialien entwickeln über einen geschützten Bereich des Portals, der demnächst eröffnet werden soll.

Auch die verschiedenen Kulturinstitutionen unserer Region finden bei uns unter "Außerschulische Anbieter" eine Plattform, um ihre Angebote für Schulen im Oldenburger Münsterland bekannt zu machen.

Geplant ist, für den Austausch mit und zwischen Lehrerinnen und Lehrern im Portal einen geschützten Bereich zu errichten. Die Funktion "Login" ist aber noch nicht aktiviert. Unter "Aktuelles" finden Sie die jeweils zuletzt eingestellten Dokumente.

Allgemeine Informationen zum Schulportal können Sie - komprimiert zusammengefasst - auch dem hier zum Herunterladen bereitgestellten Infofaltblatt entnehmen:

Infofaltblatt Schulportal OM

info-faltblatt_schulportal_2016.pdf

Aktuelles

Einladung zur Mitgliederversammlung des Naturkundeausschusses

Naturkundeausschuss
20. März 2017 - Der Naturkundeausschuss im Heimatbund für das Oldenburger Münsterland lädt zur jährlichen Mitgliederversammlung am 25. 03. um 15 Uhr im Hotel Diekgerdes Cloppenburg. Auf der Tagesordnung stehen Planungen für das kommende Jahr wie Exkursionen und geplante Veröffentlichungen. Außerdem stehen wichtige Themen zur Diskussion: Die Gefährdung der Umwelt durch intensive Landwirtschaft, die mangelnde Einhaltung von Auflagen zum Natur- und Umweltschutz sowie die von den Kommunen zu erbringenden Kompensationsleistungen. Artikel lesen

Delegiertentag: Verabschiedung einer langjährigen Führungspersönlichkeit

Delegiertentag
28. Februar 2017 - Der Delegiertentag des Heimatbundes für das Oldenburger Münsterland findet dieses Jahr am 11. 03. in Goldenstedt statt – und steht unter einem besonderen Vorzeichen. Denn im Rahmen der beschlussfassenden Mitgliederversammlung wird nicht nur über wichtige Dinge des Haushalts sowie Planungen des Heimatbundes entschieden, sondern in diesem Jahr wird eine Persönlichkeit verabschiedet, die sich um den Heimatbund sehr verdient gemacht hat: Hartmut Frerichs scheidet nach 18 Jahren aus dem Vorstand des Heimatbundes aus. Artikel lesen

"Schüler für Schüler" - neue Ideen für das Schulportal

Schulportal OM
17. Februar 2017 - Schüler wissen am besten was Schüler interessiert: Deshalb hat sich das Seminarfach "Erinnerungsorte im Oldenburger Münsterland" im ersten Schulhalbjahr das Schulportal des Heimatbundes für das Oldenburger Münsterland www. schulportal-om. de näher angesehen. Diese Sammlung regionaler Unterrichtsmaterialien, die Lehrer seit 2009 für Kollegen zum Herunterladen bereit gestellt haben, soll zu einem Schülerportal ausgebaut werden. Artikel lesen

Kring blickt hinter NDR-Kulissen

Plattdeutscher Kring
26. Januar 2017 - Die Fernseh- und Rundfunkstudios des NDR in Hannover waren am 21. Januar das Ziel des "Plattdütschen Kring" und der Arbeitsgruppe "Plattdütsche Wäken" des Heimatbundes für das Oldenburger Münsterland. Der Besuch war gleichzeitig ein Wiedersehen mit der beliebten NDR1-Radiomoderatorin und Autorin Ilka Brüggemann. "Ilka Brüggemann hat trotz ihres vollen Terminkalenders ihr Versprechen gehalten", freuen sich die Organisatoren der Tour, Hanna und Josef Moorbrink (Thüle), über die Teilnahme von Ilka Brüggemann an der Führung in den NDR-Studios. Artikel lesen

Studienfahrt: Wiesbaden, Mainz und mehr

Studienfahrt
10. Januar 2017 - Ein besonderes Ziel erwartet die Teilnehmer der diesjährigen Studienfahrt des Heimatbundes des Oldenburger Münsterlandes vom 25. bis 28. Mai 2017: die wunderschöne Stadt Wiesbaden. Als eines der ältesten Kurbäder Europas weist sie außergewöhnlich viel prachtvolle historistische Architektur auf, viele Parks und eine einladende (fußläufig vom Hotel zu erreichende) Innenstadt. Artikel lesen