Landkreis Cloppenburg Landkreis Vechta

Dokumentensuche

Kommentar

Bitte tragen Sie hier Ihren Kommentar zum Schulportal-OM ein.
Herzlichen Dank!

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Das Formular wurde an uns weitergeleitet!
Wir werden Ihre Nachricht in Kürze erhalten und umgehend bearbeiten.

Aktuelles

Zuletzt eingestellte Dokumente:
12. Juli 2017
Plattdeutsch für Hochdeutsche - Einführung
Kategorie:
Plattdütsch in sess Wäken
12. Juli 2017
Lektion 6
Kategorie:
Plattdütsch in sess Wäken
12. Juli 2017
Lektion 5
Kategorie:
Plattdütsch in sess Wäken
12. Juli 2017
Lektion 4
Kategorie:
Plattdütsch in sess Wäken
12. Juli 2017
Lektion 3
Kategorie:
Plattdütsch in sess Wäken
Zuletzt bearbeitete Dokumente:
02. November 2017
Die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt OM
Kategorie:
Der Arbeitsmarkt im OM
12. Juli 2017
Plattdeutsch für Hochdeutsche - Einführung
Kategorie:
Plattdütsch in sess Wäken
12. Juli 2017
Lektion 4
Kategorie:
Plattdütsch in sess Wäken
27. April 2017
Moor- und Fehnmuseum: Programm für Schulen - Infos und Preise
Kategorie:
Außerschulische Anbieter
16. Februar 2017
Angebote der Thülsfelder Talsperre
Kategorie:
Außerschulische Anbieter

Jahrbuch 2018

JETZT ERHÄLTLICH: das Jahrbuch 2018 - für Jeden etwas Interessantes dabei!
Seite aufrufen

Aktuelle Infos

"Wi maokt mit" - Ankündigung Plattdeutsche Woche

Freuen sich auf die Plattdeutsche Woche (hinten v.l.n.r.): Gabriele Henneberg (Heimatbund für das Oldenburger Münsterland), Hildegard Tölke (Plattdütscher Kring) und Maria Blömer (stv. Vorsitzende des Plattdütschen Kring), Foto: Heimatbund

Im Zusammenhang mit dem Europäischen Sprachentag am 26. September veranstaltet der Plattdütsche Kring im Heimatbund für das Oldenburger Münsterland vom 22. bis 26. September eine „Plattdütsche Wäken“. Über 30 plattdeutsche Aktionen finden in den Gemeinden des Oldenburger Münsterlandes statt – und als Ankündigung hat der Plattdütsche Kring ein Plakat erstellt, das in allen Schulen und Kindergärten auf die Veranstaltung hinweist. Entwickelt hat dies Hildegard Tölke (hinten 2. von links) und stellte das Plakat gemeinsam mit Maria Blömer, stellvertretende Kringvorsitzende (hinten rechts), und Gabriele Henneberg (hinten links) vom Heimatbund für das Oldenburger Münsterland und drei Plattdeutsch-begeisterten Kindern vor.


Über die stattfindenden Veranstaltungen finden sich genaue Informationen HIER. Dei Plattdütsche Kring van’n Heimatbund Ollenborger Münsterland frait sick, wenn gi mitmaokt!