Landkreis Cloppenburg Landkreis Vechta

Termine

2017:
04.11. Münsterlandtag
11.11. Studientag
2018:
27.01. Auftaktveranstaltung "Plattdeutsches Jahr" in Cappeln
10.03. Delegiertentag
10.05.-14.05. Studienfahrt
08.09. Wanderfahrt
12.09. Akademieabend
22.09. Beiratssitzung
03.11. Münsterlandtag
17.11. Studientag
Seite aufrufen

Schulportal OM und Schülerpreis OM

Informationen und Weiterleitung zum Schulportal OM
Seite aufrufen

Impressionen der II. "Plattdütschen Wäken" 2016

Bericht aus der Nordwest Zeitung vom 05.10.2016

Heimatverein Goldenstedt

Unter dem Motto "Plattdeutsche Ortsführung: Gistern un vandoage" erläuterte Heimatfreund Heino Muhle (Foto rechts) am 02.10.2016 allen Interessierten die Standorte der ehemaligen Gebäude im Zuge der Hauptstraße Goldenstedt. Vorbereitet wurde die Führung durch den Heimatverein Goldenstedt (Foto ganz links Vorsitzender Hans-Georg Lück). Die Erläuterungen wurden von Frank Seidel (auf dem Foto zweiter von links) mit Kamera aufgenommen, damit die plattdeutschen Ausführungen von Heino Muhle dokumentiert werden können.

Kindergarten St. Theresia / Ellenstedt

Plattdeutsch mit Teddys: die Kinder des Kindergartens St. Theresia in Ellenstedt

Im Rahmen der "Plattdütschen Wäken" wurde der Fingerreim "Fünf kleine Fische" auf Plattdeutsch eingeübt - der Text kann unter herunter geladen werden. Auf dem Foto mit dabei "Teddy platt", Mama und Papa - die beiden Teddys sprechen und verstehen nur Plattdeutsch! Mittig mit der von Alfred Kuhlmann ausgehändigten Urkunde Kindergartenleiterin Elisabeth Nuxoll.

Die Kinder des Kindergarten St. Theresia Ellenstedt beim Einüben des Fingerspiels "Fünf kleine Fische" auf Plattdeutsch.

Grundschule St. Heinrich / Ellenstedt

Begeistert im Rahmen der "Plattdütschen Wäken": die Kinder der Grundschule St. Heinrich aus Ellenstedt

Die Grundschule hat sich mit Morgengebeten und im Rahmen des Musikunterrichts an der "Plattdütschen Wäken" 2016 beteiligt. Die Überreichung der Urkunden an die Schülerinnen und Schüler übernahm der "Kring"-Vorsitzende Alfred Kuhlmann. Auf dem Foto ganz rechts mit Urkunde Schulleiterin Bettina Rösler. Als kleine Geburtstagsüberraschung für den 8jährigen Anton sangen alle Schülerinnen und Schüler spontan das plattdeutsche Geburtstagslied "Taun Geburtsdag väl Glück!"

Impressionen vom Eröffnungsabend am 24.09.2016 im Gasthof Sieger in Thüle

Bildunterschriften (v.l.n.r.):

Kring-Vorsitzender Alfred Kuhlmann mit Ilka Brüggemann; Gerold Fuhler und Martin Engbers von der Gruppe "Wunnerwark"; Hildegard Tölke bei ihrer Lesung; der mit über 100 Leuten sehr gut besuchte Saal im Gasthof Sieger/Thüle; das "Kassenteam" Hanna Moorbrink (links) und Gabriele Henneberg.

Fotos: Kerstin Ummen