Bücherliste

Nr. 19 - Cappelner Bauernhöfe und ihre Familien

Bearbeitet von Dr. Josef Mählmann, herausgegeben vom Arbeitskreis für Familienkunde und Auswandererkontakte; fest gebunden, 636 S., Cloppenburg 2017.

Immer mehr Höfe werden auch in der Gemeinde Cappeln aufgegeben. Das Erbe ihrer Familien soll in diesem Band zusammengetragen werden, um damit Anregungen für die weitere Familienforschung zu geben.
Bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden die Genealogien aller Grundbesitzerfamilien und Neubauernstellen des alten Kirchspiels Cappeln erforscht. Die 1933 der Gemeinde Cappeln angegliederten Bauernschaften Warnstedt, Nutteln und Tegelrieden, die zuvor dem Kirchspiel Krapendorf angehörten, wurden berücksichtigt, soweit dies möglich war.