Heimatbund für das Oldenburger Münsterland
Landkreis Cloppenburg Landkreis Vechta

Termine

2017:
04.11. Münsterlandtag
11.11. Studientag
2018:
27.01. Auftaktveranstaltung "Plattdeutsches Jahr" in Cappeln
10.03. Delegiertentag
10.05.-14.05. Studienfahrt
08.09. Wanderfahrt
12.09. Akademieabend
22.09. Beiratssitzung
03.11. Münsterlandtag
17.11. Studientag
Seite aufrufen

Digitalisiertes Jahrbuch OM

Digitalisierter Heimatkalender OM

Schulportal OM und Schülerpreis OM

Informationen und Weiterleitung zum Schulportal OM
Seite aufrufen
  • Studienfahrt 2012: Pfalz
    Schauplatz wichtiger Ereignisse der Demokratiegeschichte und seit der Römerzeit Wiege einiger kultureller Errungenschaften wie dem Weinanbau: Die Pfalz wurde 2012 besucht. Foto: Henneberg
  • Studienfahrt 2013: Utrecht
    Eine Fahrt auf den Grachten der wunderschönen Stadt Utrecht war nur eine der zahlreichen Attraktionen, Foto: Henneberg
  • Studienfahrt 2014: Dresden
    15 Jahre nach der "Wende" stande Dresden und Görlitz wieder auf dem Plan, Foto: Sassen
    © Copright-Hinweis Hansen
  • Studienfahrt 2015: Oberfranken
    Bamberg, Coburg, Kulmbach, Seßlach - alles sehenswerte Ziele im Jahre 2015, Foto: Henneberg
  • Studienfahrt 2016: Thüringer Land
    Erfurt, Gotha und Eisenach wurden auf den Spuren Luthers ein Jahr vor dem großen Reformationsjubiläum besucht, Foto: Henneberg
  •  

Aktuelles

Erstes Ziel der Studienfahrt bei schönstem Sonnenschein

Die Teilnehmer der diesjährigen Studienfahrt konnten bei allerschönstem Wetter das erste Ziel der Reise besuchen: Schloss Augustusburg in Brühl bei Köln. Das eindrucksvolle Barockschloss wurde als Jagd- und Sommerresidenz im Auftrag des Kölner Erzbischofs Clemens August I. von Bayern (geb. 16.08.1700, gest. 06.02.1761) gebaut. Dieser ist auch Fürstbischof von Münster und somit auch Landesherr des Oldenburger Münsterlandes gewesen. Dieser Bezug zu Augustusburg wird doppelt hergestellt durch den Architekten Johann Conrad Schlaun, der für Clemens August auch u.a. das Jagdschloss Clemenswerth in Sögel sowie den Erbdrostenhof und das Fürstbischöfliche Schloss in Münster gebaut hat.


Weitere Ziele der Studienfahrt sind in der Pfalz Bad Dürkheim, das Hambacher Schloss bei Neustadt an der Weinstraße, Heidelberg mit seiner romantischen Schlossruine sowie die ehemaligen Landesteile des Herzogtums Oldenburg Birkenfeld und Idar-Oberstein.