Heimatbund für das Oldenburger Münsterland
Landkreis Cloppenburg Landkreis Vechta

Termine

2017:
04.11. Münsterlandtag
11.11. Studientag
2018:
27.01. Auftaktveranstaltung "Plattdeutsches Jahr" in Cappeln
10.03. Delegiertentag
10.05.-14.05. Studienfahrt
08.09. Wanderfahrt
12.09. Akademieabend
22.09. Beiratssitzung
03.11. Münsterlandtag
17.11. Studientag
Seite aufrufen

Digitalisiertes Jahrbuch OM

Digitalisierter Heimatkalender OM

Schulportal OM und Schülerpreis OM

Informationen und Weiterleitung zum Schulportal OM
Seite aufrufen
  • Studienfahrt 2012: Pfalz
    Schauplatz wichtiger Ereignisse der Demokratiegeschichte und seit der Römerzeit Wiege einiger kultureller Errungenschaften wie dem Weinanbau: Die Pfalz wurde 2012 besucht. Foto: Henneberg
  • Studienfahrt 2013: Utrecht
    Eine Fahrt auf den Grachten der wunderschönen Stadt Utrecht war nur eine der zahlreichen Attraktionen, Foto: Henneberg
  • Studienfahrt 2014: Dresden
    15 Jahre nach der "Wende" stande Dresden und Görlitz wieder auf dem Plan, Foto: Sassen
    © Copright-Hinweis Hansen
  • Studienfahrt 2015: Oberfranken
    Bamberg, Coburg, Kulmbach, Seßlach - alles sehenswerte Ziele im Jahre 2015, Foto: Henneberg
  • Studienfahrt 2016: Thüringer Land
    Erfurt, Gotha und Eisenach wurden auf den Spuren Luthers ein Jahr vor dem großen Reformationsjubiläum besucht, Foto: Henneberg
  •  

Aktuelles

Rückläufe zur Plattdeutsch-Woche

Platt is cool – darüber herrscht allgemein Einigkeit. Aber es muss nach wie vor etwas getan werden für die weitere Verbreitung der plattdeutschen Sprache bei Jung und Alt. Darum hat der Plattdütsche Kring im Heimatbund für das Oldenburger Münsterland eine Plattdeutsche Woche initiiert, die rund um den Europäischen Sprachentag am 26. September vom 22. Bis 28. September 2014 in allen Gemeinden des Oldenburger Münsterlandes stattfinden wird.


Aus den insgesamt 23 Städten und Gemeinden des Oldenburger Münsterlandes haben sich bis dato aus 18 Kommunen Schulen, Kindergärten, Vereine u.a. mit verschiedenen Aktionen angemeldet. Das Programm reicht von der plattdeutschen Lesung über Theater- und Musikdarbietungen, Gottesdienste bis hin zu Museums-, Orts- und Hofführungen.


Für weitere Anmeldungen besteht bis Ende August noch Gelegenheit. Das Anmeldeformular können Sie unten herunterladen. Ansprechpartner ist der Vorsitzende des Plattdütschen Kring, Alfred Kuhlmann (Tel.: 04444/1815).

Downloads

Dateityp: pdf
anmeldeformular_plattdeutsche_woche_2014.pdf 26.83 KB Download