Heimatbund für das Oldenburger Münsterland
Landkreis Cloppenburg Landkreis Vechta

Termine

2017:
04.11. Münsterlandtag
11.11. Studientag
2018:
27.01. Auftaktveranstaltung "Plattdeutsches Jahr" in Cappeln
10.03. Delegiertentag
10.05.-14.05. Studienfahrt
08.09. Wanderfahrt
12.09. Akademieabend
22.09. Beiratssitzung
03.11. Münsterlandtag
17.11. Studientag
Seite aufrufen

Digitalisiertes Jahrbuch OM

Digitalisierter Heimatkalender OM

Schulportal OM und Schülerpreis OM

Informationen und Weiterleitung zum Schulportal OM
Seite aufrufen
  • Studienfahrt 2012: Pfalz
    Schauplatz wichtiger Ereignisse der Demokratiegeschichte und seit der Römerzeit Wiege einiger kultureller Errungenschaften wie dem Weinanbau: Die Pfalz wurde 2012 besucht. Foto: Henneberg
  • Studienfahrt 2013: Utrecht
    Eine Fahrt auf den Grachten der wunderschönen Stadt Utrecht war nur eine der zahlreichen Attraktionen, Foto: Henneberg
  • Studienfahrt 2014: Dresden
    15 Jahre nach der "Wende" stande Dresden und Görlitz wieder auf dem Plan, Foto: Sassen
    © Copright-Hinweis Hansen
  • Studienfahrt 2015: Oberfranken
    Bamberg, Coburg, Kulmbach, Seßlach - alles sehenswerte Ziele im Jahre 2015, Foto: Henneberg
  • Studienfahrt 2016: Thüringer Land
    Erfurt, Gotha und Eisenach wurden auf den Spuren Luthers ein Jahr vor dem großen Reformationsjubiläum besucht, Foto: Henneberg
  •  

Aktuelles

Neue Schriftenreihe der Heimatbibliothek

Der Heimatbund für das Oldenburger Münsterland unterhält in Vechta die Heimatbibliothek für das Oldenburger Münsterland und unterstützt so durch die Sammlung von Regionalliteratur die Identitätsfindung der Region. Denn natürlich stehen alle dort zusammengetragenen Bücher, Schriften, Fotos usw. allen interessierten Personen zur Benutzung bereit.


Eine neue Schriftenreihe der Heimatbibliothek wird jetzt deren Bestände in kleinen Auszügen vorstellen: Unter dem Titel „Erkundungen und Funde“ werden in loser Folge verschiedene Themen aus den seit bald 100 Jahren gewachsenen Beständen vorgestellt. Dadurch soll interessierten Nutzern der Einstieg in die Recherche erleichtert werden. In Heft 1 „Naturgeschichte und Heimatkunde am Vechtaer Lehrerseminar in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts“ haben die Bibliotheksleiterin Ingrid Arp und Mitherausgeber Markus Instinsky die Inhalte der Ausstellung rund um das Herbarium von Heinrich Hackmann (1860-1936) sowie weitere Dokumente aus dem Nachlass dieses ehemaligen Vechtaer Seminaristen zusammengefasst, u.a. biografische Informationen zu Heinrich Hackmann, den Stand des naturkundlichen Unterrichts an höheren Lehranstalten des 19. Jahrhunderts und natürlich zentral die botanische Auswertung des in der Heimatbibliothek aufgefundenen Herbariums.


Zu beziehen ist das Heft zu einem Preis von 5 Euro über die Heimatbibliothek Oldenburger Münsterland, Bürgermeister-Kühling-Platz 3, 49377 Vechta (Tel.: 04441/976008, email: heimatbibliothek@ewetel.net) oder die über den Heimatbund Oldenburger Münsterland, Museumstraße 25, 49661 Cloppenburg (Tel.: 04471/947722, email: heimatbund-om@ewetel.net).


Ingrid Arp, Markus Instinsky (Hg.): Naturgeschichte und Heimatkunde am Vechtaer Lehrerseminar in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Kleine Schriftenreihe der Heimatbibliothek für das Oldenburger Münsterland, Heft 1, 2012. ISSN 2195-1268