Heimatbund für das Oldenburger Münsterland
Landkreis Cloppenburg Landkreis Vechta

Termine

2014:
20.09. Wanderfahrt nach Leer
15.11. Münsterlandtag in Dinklage
22.11. Studientag
Seite aufrufen

Schulportal OM

Informationen und Weiterleitung zum Schulportal OM
Seite aufrufen
  • Die Einheit in der Zweiheit (Helmut Ottenjann)
  • Heimatbibliothek OM
    Für Heimatforscher und interessierte Wissenschaftlicher bietet die Heimatbibliothek Oldenburger Münsterland eine breite Palette regionaler Literatur. Foto: Heimatbund
  • Geschäftsstelle
    Am so genannten "Alten Eingang" des Museumsdorfs Cloppenburg liegt die Geschäftsstelle des Heimatbundes, die täglich von 9 bis 12 Uhr besetzt ist. Foto: Heimatbund
  • Heimatliebe wecken und fördern
    Seit seiner Gründung im Jahre 1919 setzt sich der Heimatbund für die Bewahrung der historisch gewachsenen Besonderheiten der Region ein, um Gegenwart und Zukunft aktiv zu gestalten.
  • Studienfahrt
    Jedes Jahr am Himmelfahrtswochenende unternimmt der Heimatbund die Studienfahrt, im Jahr 2014 waren Dresden und Görlitz das Ziel. Foto: Nikater
  •  

Herzlich Willkommen

Der Münsterlandtag ist die zentrale Veranstaltung des Heimatbundes. Foto: Heimatbund

... auf der Internetseite des Heimatbundes für das Oldenburger Münsterland!

Hier können Sie sich eingehend über uns und unsere Arbeit, aktuelle Veranstaltungen, wie den Münsterlandtag (siehe Foto), und über die Kulturregion Oldenburger Münsterland insgesamt informieren.

Desweiteren ist es möglich, über den Bereich Veröffentlichungen vom Heimatbund herausgegebene Bücher direkt bei uns zu bestellen.

Es ist uns ein großes Anliegen, die Kultur in der Region zu fördern und gemeinsam mit den hier lebenden Menschen Heimat im besten Sinne zu gestalten und zu fördern. Damit dies gemeinsam gelingen kann, freuen wir uns über jede Form der Rückmeldung und verweisen Sie auf unseren Kontakt.

Aktuelles

Von Ostfriesenhäuptlingen, Tee und Krabben - Einladung zur Wanderfahrt

Wanderfahrt
18. Juli 2014 - Der Heimatbund für das Oldenburger Münsterland lädt alle Interessierten herzlich ein, bei der diesjährigen Wanderfahrt am 20. September nach Leer und in die Krummhörn mitzufahren. Außer der drittgrößten Stadt Ostfrieslands stehen die Johanniterkapelle in Bokelesch und eine Bustour durch die Krummhörn auf dem Programm: Rysum mit seinem malerischen Ortskern, Campen mit der wunderschön ausgemalten Kirche und Pewsum mit der Manningaburg, Sitz der alten Häuptlingsfamilie Manninga. Artikel lesen

Erstmalig Plattdeutsche Woche - Mitwirkende gesucht!

Plattdeutsch
11. Juli 2014 - Der Plattdütsche Kring im Heimatbund plant eine "Plattdeutsche Woche", die vom 22. bis 28. September 2014 in den Gemeinden des Oldenburger Münsterlandes stattfinden soll. Diese erstmalig stattfindende Aktion soll unter dem Motto "Das Ollenborger Münsterland schnackt platt!" die in den letzten Jahren zu verzeichnende Renaissance der plattdeutschen Sprache stärken und befördern. Artikel lesen

Abendvortrag: Als das OM zum Armenhaus wurde

Geschichtsausschuss
10. Juli 2014 - Oft wurden sie von den Bauern durch Pfeifen zur Arbeit beordert. Das „Helpen“ - so der plattdeutsche Ausdruck - wo man gebraucht wurde, gehörte zu den zentralen Aufgaben der Heuerleute. Und das selbstverständlich ohne Vergütung. Von ihnen wurde eine „maximale Flexibilität in der Steuerung von Arbeit und Produktion“ erwartet. Artikel lesen

Schülerpreis OM: Erinnerung an Anmeldeschluss

Schülerpreis OM
08. Juli 2014 - An den Bewerbungsschluss zum Schülerpreis OM möchte der Heimatbund erinnern: Dieser ist in diesem Jahr am 06. Oktober 2014. Zum vierten Mal schreibt der Heimatbund für das Oldenburger Münsterland in diesem Jahr den Schülerpreis OM aus. Die bisherige Resonanz war erfreulich gut, denn jedes Jahr reichen die Schulen der Region spannende und vielseitige Beiträge ein. Artikel lesen

Heimatbund-Ausschuss plant Plattdeutsch-Woche

Plattdeutscher Kring
03. Juli 2014 - Das Industrie Museum Lohne war kürzlich (02. Juli) Tagungsort der Sommer-Versammlung des „Plattdütschen Kring“ (Ausschuss für plattdeutsche Sprache) im Heimatbund für das Oldenburger Münsterland. An der vom Vorsitzenden Alfred Kuhlmann geleiteten Sitzung nahmen 25 Mitglieder teil. Eingangs der Versammlung stellte Hildegard Rießelmann in plattdeutscher Sprache anschaulich das Museum mit zahlreichen Ausstellungstücken zur Lohner Industriegeschichte sowie die angrenzende Galerie Luzie Uptmoor vor. Artikel lesen