Heimatbund für das Oldenburger Münsterland
Landkreis Cloppenburg Landkreis Vechta

Termine

2015:
19.09. Wanderfahrt
07.11. Münsterlandtag
21.11. Studientag
Seite aufrufen

Schulportal OM

Informationen und Weiterleitung zum Schulportal OM
Seite aufrufen
  • Die Einheit in der Zweiheit (Helmut Ottenjann)
  • Heimatbibliothek OM
    Für Heimatforscher und interessierte Wissenschaftlicher bietet die Heimatbibliothek Oldenburger Münsterland eine breite Palette regionaler Literatur. Foto: Heimatbund
  • Heimatliebe wecken und fördern
    Seit seiner Gründung im Jahre 1919 setzt sich der Heimatbund für die Bewahrung der historisch gewachsenen Besonderheiten der Region ein, um Gegenwart und Zukunft aktiv zu gestalten.
  • Studienfahrt
    Jedes Jahr am Himmelfahrtswochenende unternimmt der Heimatbund die Studienfahrt, im Jahr 2014 waren Dresden und Görlitz das Ziel. Foto: Nikater
  • Münsterlandtag
    Die zentrale Veranstaltung im Jahr, vormittags Kundgebung und nachmittags Kulturprogramm, wie hier in Dinklage 2014, Foto: Heimatbund
  • Geschäftsstelle
    Am so genannten "Alten Eingang" des Museumsdorfs Cloppenburg liegt die Geschäftsstelle des Heimatbundes, die täglich von 9 bis 12:30 Uhr besetzt ist. Foto: Heimatbund
  •  

Herzlich Willkommen

Der Münsterlandtag ist die zentrale Veranstaltung des Heimatbundes. Foto: Heimatbund

... auf der Internetseite des Heimatbundes für das Oldenburger Münsterland!

Hier können Sie sich eingehend über uns und unsere Arbeit, aktuelle Veranstaltungen, wie den Münsterlandtag (siehe Foto), und über die Kulturregion Oldenburger Münsterland insgesamt informieren.

Desweiteren ist es möglich, über den Bereich Veröffentlichungen vom Heimatbund herausgegebene Bücher direkt bei uns zu bestellen.

Es ist uns ein großes Anliegen, die Kultur in der Region zu fördern und gemeinsam mit den hier lebenden Menschen Heimat im besten Sinne zu gestalten und zu fördern. Damit dies gemeinsam gelingen kann, freuen wir uns über jede Form der Rückmeldung und verweisen Sie auf unseren Kontakt.

Aktuelles

Einladung: Vom Blumenmeer zur Bronzezeit

Wanderfahrt
22. Juli 2015 - Blühende Gärten, Maritimes und Vorgeschichtliches – ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Mitreisenden der diesjährigen Wanderfahrt des Heimatbundes Oldenburger Münsterland am 19. 09. 2015. Die Wesermarsch ist das Ziel der Tagesfahrt, auf deren Programm der wundervoll angelegte Garten Moorriem in der südlichen Wesermarsch, das Schifffahrtsmuseum in Brake, die für ihren Münstermann-Altar berühmte Kirche St. Artikel lesen

Historischer Nachmittag: Vortrag von Prof. Kuropka über Polen

Geschichtsausschuss
20. Juli 2015 - Die Zugehörigkeit Polens zur Europäischen Union spiegele sich vor allem im Ausbau des Autobahnnetzes und in der Subventionierung zahlreicher Baumaßnahmen wider. In den Strukturen des politischen  und gesellschaftlichen Lebens hingegen unterscheide sich Deutschlands östlicher Nachbarstaat noch immer stark von Mittel- und Westeuropa. So lautete ein Fazit von Joachim Kuropka. Artikel lesen

Kring bereitet Sprachentag vor

Plattdeutsch
18. Juli 2015 - Stets im Sommer führt der Plattdeutsche „Kring“ eine Versammlung mit Besichtigung durch. In diesem Jahr (15. Juli) war die Kinotechnische Sammlung in Löningen Ziel der Plattdeutsch-Freunde. „Kring“-Vorsitzender Alfred Kuhlmann, Ellenstedt, konnte hierzu 30 Mitglieder begrüßen. In der Tagung stellten die „Kring“-Mitglieder Hildegard Tölke, Lohne, und Andrea Cordes, Landesschulbehörde, ein plattdeutsches Ideen-Heft zum Europäischen Sprachentag vor. Artikel lesen

Wanderausstellung "Begeisterung für die Vielfalt der Natur"

Naturkunde
06. Juli 2015 - Am 13. Juli wird im Kreishaus in Vechta eine Wanderausstellung der Jade-Hochschule (Oldenburg) durch Landrat Herbert Winkel eröffnet: In dieser Schau unter dem Titel "Begeisterung für die Vielfalt der Natur" werden auch Personen mit hohen Verdiensten zu Fragen des Naturschutzes aus dem Oldenburger Münsterland vorgestellt. An der Vorbereitung dieser Ausstellung hat sich auch der Naturkundeausschuss im Heimatbund beteiligt, darum ist ein Besuch der Ausstellungseröffnung und/oder der Ausstellung wärmstens zu empfehlen. Artikel lesen

Moor- und Fehnmuseum begeistert Geschichtsausschuss

Geschichtsausschuss
18. Juni 2015 - Im Rahmen des 306. Historischen Nachmittags besuchte der Geschichtsausschuss des Heimatbundes für das Oldenburger Münsterland jetzt das Moor- und Fehnmuseum in Elisabethfehn – und konnte sich von der sehr überzeugenden und begeisternden Neugestaltung der Einrichtung überzeugen. Der sehr schlüssig strukturierte und modern mit freundlichen Farben und schönen Materialien ausgestattete Dauerausstellungsbereich im Museum fesselte mit Mitmachstationen, Exponaten zum Anfassen, Hörstationen und vielem mehr. Artikel lesen